Outdoor Konzert

Jacques Wienicke

Datum: 1. Mai 2022
Uhrzeit: 13:00
Ort: Jugendbühne des Deutschen Gewerkschaftsbundes am Lifesaver in der Königstraße

M_A_U_E_R_N

Jacques Wienicke

Datum: 3. April 2022
Uhrzeit: 0:00
Ort: Steinhof Duisburg, Düsseldorfer Landstraße 347, 47259 Duisburg
Unser Konzert zu den 43. Duisburger Akzenten Das Junge Ensemble Ruhr thematisiert MAUERN im persönlichen Erleben, analog und digital, in Gesellschaft und Weltgeschehen:MAUERN im Kopf, in Familie und Beruf, Traditionen, Ängste, Zwänge / MAUERN gegenüber Menschen, die anders sind / MAUERN, die Chancen verbauen / MAUERN der Gleichgültigkeit gegenüber Naturzerstörung und Landraub, Terror und Gewalt.Wem […]

Winterkonzert 2021

Jacques Wienicke

Datum: 21. November 2021
Uhrzeit: 0:00 - 0:00
Ort: Steinhof Duisburg // Düsseldorfer Landstr. 347
FAIR.TEILEN - eine Produktion des Jungen Ensemble Ruhr, die sich in Musik, Poetry (Leah Lorke) und Visuals (Medienbunker Marxloh) mit Erfahrungen zunehmender Ungerechtigkeit und Spaltung auseinandersetzen. Zum Ende eines in vieler Hinsicht aufreibenden Jahres will das Ensemble Hoffnung und Mut, Freude am Miteinander, an Vielfalt und einem solidarischen Leben vermitteln. Es will den Anliegen derer […]

Platzhirsch 2021

Jacques Wienicke

Datum: 15. August 2021
Uhrzeit: 0:00 - 0:00
Ort: Zeltbühne Kantpark
Eine transkulturelle Cross-Over-Produktionmit Kreativen aus 4 Kontinenten Zäune an den Grenzen unserer Komfortzone Europa, um Lager, die kein Zuhause sind, Mauern im Kopf, auf Traditionen, Ängste, Zwang gebaut / Vorurteile gegenüber Menschen, die anders sind, aussehen, sprechen, leben, anders geboren / Ausgrenzung und tödlicher Rassismus / Mauern der Ungerechtigkeit, die Zugänge verwehren, klein halten, Zukunft […]

TERRA NOSTRA

Jacques Wienicke

Datum: 28. März 2021
Uhrzeit: 0:00 - 0:00
Ort: Veröffentlichung auf YouTube
Anstatt des eigentlich geplanten Konzertes im Winter 2020 machen wir nun eine Aufzeichnung des Programms "TERRA NOSTRA". Ausgestrahlt wird diese im Rahmender internationalen Wochen gegen Rassismus am 28.03.2021. Eine musikalische Performance mit Künstler*innen aus europäischen Ländern und der Türkei, Südamerika, Tansania und der arabischen Welt. Die Produktion thematisiert die Schönheit und Verletzlichkeit unserer Erde. Sie […]